MENÜ MENÜ  

cover

Anthologia Persica. Tausend Jahre klassischer und moderner Poesie

Farshid Delshad

ISBN 978-3-8325-5306-7
260 pages, year of publication: 2021
price: 26.50 €
Anthologia Persica ist eine Blütenlese klassischer und moderner persischer Poesie von der Entstehung der neupersischen Literatursprache im 9. Jahrhundert bis in die Gegenwart reichend. Es werden Auszüge aus Gedichten von über fünfzig Dichterinnen und Dichtern und deren biographische Daten vorgestellt. Komplexe Strophen und schwierige Termini werden ausführlich erläutert. Ein kurzer Abriss der persischen Literaturgeschichte unterstützt das Verständnis der persischen Literaturentwicklung von der klassischen bis zur modernen Periode. Ein Fachglossar zu den aufgeführten Gedichten rundet dieses Lesebuch ab, das sich vor allem an Studierende der persischen Sprache und Literatur richtet, aber auch an Leserinnen und Leser, die ihre Kenntnisse in der klassischen und gegenwärtigen Literatur Persiens vertiefen möchten.

Farshid Delshad (geb. 1972) studierte Iranistik, Semitistik, Kaukasiologie, Slawistik und Auslandsgermanistik. Er promovierte in historisch-vergleichender Linguistik. Die Schwerpunkte seiner wissenschaftlichen Tätigkeit umfassen kontrastive und historische Sprachwissenschaft und Minderheitenforschung im islamischen Orient. Von ihm sind bereits mehrere Chrestomathien und Textbücher im Fach Persisch als Fremdsprache erschienen.

cover cover cover cover cover cover cover cover cover
Keywords:
  • Persisch
  • persische Poesie
  • persische Literaturgeschichte
  • Gedichte

Buying Options

26.50 €

22.50 €
36.50 €
43.00 €

(D) = Within Germany
(W) = Abroad

*You can purchase the eBook (PDF) alone or combined with the printed book (eBundle). In both cases we use the payment service of PayPal for charging you - nevertheless it is not necessary to have a PayPal-account. With purchasing the eBook or eBundle you accept our licence for eBooks.

For multi-user or campus licences (MyLibrary) please fill in the form or write an email to order@logos-verlag.de